Literatur

Eine Auswahl an Literatur zum Thema „nicht-binär“. Sachbücher und Fiktion.
Die Kommentare sind offen für weitere Beiträge, die dann in die Listen übernommen werden.
Gerne auch mit persönlichen Rezensionen.

2 Kommentare

  1. Kate Bornstein: „My New Gender Workbook: A Step-by-Step Guide to Achieving World Peace Through Gender Anarchy and Sex Positivity“

    Tatsächlich ein Arbeitsbuch, mit dem Gender als Ordnungsprinzip und Basis für Interaktion Stück für Stück zerlegt wird. Nur die härtesten cis-binär Menschen werden da unverändert rauskommen. Reichlich Material für die Selbstfindung und Diskussionen mit anderen.
    Überarbeitete Ausgabe der Version von 1997, bisher nur auf englisch, auch als eBook (ePub, kindle)

    ISBN 978-0-415-53865-7

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.